i+m Naturkosmetik Berlin ist Finalist beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2018

07.11.2018 00:00

Liebe Kunden*innen, 

seit nunmehr über 40 Jahren stellt i+m Naturkosmetik Berlin vegane Naturkosmetik mit ausschließlich natürlichen Rohstoffen her. Der Pionier der Bio- und Naturkosmetikbranche konnte sich nun für den begehrten Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie Unternehmen qualifizieren. 
 
i+m ist bereits als eines der Top 3 Unternehmen qualifiziert und gehört damit zu den drei Finalisten. Was für ein Erfolg. So stehen die Chancen gut, auf der 11. Preisverleihung am 7. Dezember 2018 in Düsseldorf vor großem Publikum zum nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands gekürt zu werden. 
 
 
i+m Naturkosmetik Frauenhaus Projekt in Sambia
 
                                                                                Bildquelle: i+m Naturkosmetik Berlin
 
 
Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist der wichtigste und bekannteste Preis, der in diesem Bereich in Deutschland vergeben wird. i+m wurde - als einziges Kosmetikunternehmen und kleinstes Unternehmen überhaupt - nominiert aufgrund seiner ganzheitlichen und konsequenten Ausrichtung auf Nachhaltigkeit, die bis in die tiefsten Unternehmensebenen reicht:
 
Das Unternehmen i+m Naturkosmetik nimmt in vielen Bereichen der Nachhaltigkeit eine Vorreiterrolle ein.
  • von der Verwendung möglichst vieler Bio- und Fair Trade Rohstoffe über
  • die konsequente Umsetzung eines ökologischen Verpackungskonzeptes,
  • dem weltweiten Einsatz für die Stärkung von Frauenrechten bis zu
  • einem gemeinwohlorientierten Ansatz, aus dem heraus
  • mindestens ein Viertel der Gewinne gespendet und die Mitarbeiter am  Erfolg beteiligt werden
Ferner wurde i+m aufgrund seiner wegweisenden Maßnahmen in der Arbeitsorganisation (New Work) und des nachhaltigen Wirtschaftens (z.B. Effektiver Altruismus) ausgezeichnet.
 
Wir von ViaSalutis drücken dem ganzen Team der i+m Naturkosmetik Berlin kräftig die Daumen!
 

>> Hier geht's zum i+m Marken Shop

Vorheriger Blog
Xingu Toner und Xingu Cleansing Balm: Die Xingu Anti-Aging-Serie bekommt Zuwachs